Stuttgart Open Fair Forum: Säen für die Stadt von morgen

Vom 29.-31.1. dreht sich beim Stuttgart Open Fair Forum in Stuttgart alles um Information, Vernetzung, Kultur. Das FORUM bietet drei Tage persönlichen und inhaltlichen Austausch, Experimente sozialer Bewegung, internationale und lokale Beispiele für eine andere Welt – Open Space, Workshops und Foren zu den Themen Ernährung, Flucht, Wohnen, Klima, Strategien und Fähigkeiten.

Sofa_Forum

Keine Kohle für die Kohle

Und wir sind auch dabei: Am Samstag bieten wir in der Workshopphase 2 unter dem Dach-Motto „Wie können wir die Welt verändern?“ eine Veranstaltung an. Bei „Keine Kohle für die Kohle“ wird die Verknüpfung zwischen Klimawandel und Finanz erklärt, die die Grundlage für die Divestment Bewegung darstellt. Dann wird ein Überblick von den in Deutschland und Baden-Württemberg von der Kohleblase gefährdeten öffentlichen Investitionen gegeben und die aktuelle Divest Stuttgart Kampagne vorgestellt. Methoden für Divestment werden ausgetauscht und Potential für Synergien und ehrenamtliche Zusammenarbeit werden diskutiert

Das SOFa-Forum ist kostenlos und offen für alle. Schaut einfach mal vorbei und bringt gerne eure eigenen Ideen mit! Hier findet ihr das Facebook-Event zur Veranstaltung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s